Apple Pie

Kategorie: 

Apple Pie aus dem Smoker!

0
0
Etwas schwierig
Fertig in
Kochzeit
Wartezeit 15Minuten

Zutaten

Für 1

Rezepte

  • 7 Stueck Äpfel (süss-säuerlich)
  • 1 Paeckchen Mürbeteig (fertig)
  • 1 Essloeffel Limettensaft
  • 2 Essloeffel Mehl
  • 20 Gramm Butter (geschmolzen)
  • 2 Essloeffel Zucker
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Teeloeffel Zimtpulver
  • 2 Essloeffel Apfel Gelee
  • 1 dl Schlagrahm

Apple Pie Beschreibung

Ja das geht wirklich im Smoker ;-) Wichtig ist, dass die Hitze da ist und kein grosses Feuer mehr brennt, bzw. raucht. 

Der Smoker muss 200°C heiss sein!

Zubereitung: 
Du brauchst eine 28cm runde Blechform

Den Mürbeteig entweder selber zubereiten oder fertig kaufen ;-) Ich kaufe ihn jeweils

Die Äpfel schälen und vom Kernengehäuse trennen. In feine Scheiben schneiden, ca.2-3mm

Nun die geschnittenen Äpfel in eine Schüssel geben und mit dem Limettensaft, Zucker, Mehl, Zimt und Muskat gut vermischen

Jetzt die 28cm Form einfetten und ca. die hälfte des Teigs (ausgewalt ca.3mm) in die Form legen, so dass die Ränder der Form auch gedeckt sind

Nun das Apfel Gelee (oder Konfitüre) auf den Boden streichen 

Jetzt die Apfelmasse darüber verteilen, so dass es gleichmässig dick ist

Den geschlagenen Rahm kannst Du jetzt ebenfalls darüber geben und leicht verstreichen

Zum Abschluss den restlichen Teig als Deckel auf den Pie geben und mit dem Rand verbinden. Das geht am besten, wenn Du den Rand etwas mit Wasser bestreichst und dann mit Zeigefinger und Daumen den Rand zusammendrückst.
Ich schneide jeweils ein paar kleine "Ritzen" aus dem Deckel, damit er sich nicht aufblasen kann. Sieht auch schöner aus...

Jetzt ist Dein Pie bereit für den vorgeheizten Smoker! 
Die Backzeit ist ca.50min.

Am besten schmeckt der Pie lauwarm und mit Puderzucker bestreut. Dazu eine Kugel Vanille Glace ;-)

EN GUETE!


Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.